Über Uns

Die Freiwillige Feuerwehr Westheim wurde im Jahre 1875 gegründet und hat zur Zeit ca. 50 Angehörige des Einsatzdienstes und ca. 200 Vereinsmitglieder. Unsere Aufgaben lassen sich in  Retten, Löschen, Bergen und Schützen aufgliedern.

Westheim ist, nach Alt-Neusäß und Steppach, mit ca. 3500 Einwohnern der drittgrößte Stadtteil. Wir werden im Durchschnitt zu 40 Einsätzen pro Jahr alarmiert. 

Im Ortsbereich bilden mehrere Schreinereien, die Bahnlinie Augsburg-Ulm, offene Gewässer, eine Grundschule, landwirtschaftliche Anwesen, eine Biogasanlage und das Seniorenzentrum „Notburga“ die Gefahrenschwerpunkte. Zusätzlich rückt die Feuerwehr Westheim bei Bedarf zur Unterstützung der umliegenden Feuerwehren aus.

 

Unter anderem hat die Feuerwehr eine Jugendfeuerwehr, in der Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren an den aktiven Dienst herangeführt werden.

Die geleistete Arbeit der Feuerwehrmänner und -frauen ist komplett ehrenamtlich und unbezahlt. Alle Feuerwehrmitglieder arbeiten in ihren normalen Berufen - getreu dem Motto: 

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!!